Gewerbegrundstücke mit schneller Bebauungsmöglichkeit

  • Gewerbeflächen zu verkaufen
  • Blick über das Gebiet
  • Alte Einfahrt in das Gebiet
  • Hinterer Teil des Gebietes
  • Blick in Richtugn Fabrikstraße

Immobilien-ID : 1606

Zu Verkaufen - Grundstück (Gewerbe)

Baugrundstücke im neuen Gewerbepark von Meißen: zentrumsnah und verkehrsgünstig
Im späten 19. Jahrhundert wuchs Cölln schlagartig an und wurde von einer gründerzeitlichen Welle erfasst. Neben zahlreichen Wohnhäusern entstanden auch Industriebetriebe, darunter 1869 die “Sächsische Ofen- und Chamottewaren-Fabrik”, auf deren Gelände das hier entstehende Gewerbegebiet liegt.

Für das Gesamtgebiet mit über 97.000 m² wird ein Bebauungsplan erstellt. Eine schnellere Bebauung ist aber straßenbegleitend möglich. Auf dieser Fläche kann Baurecht nach § 34 geschaffen werden.

Meißen, als die Wiege Sachsens, muss vielleicht nicht besonders vorgestellt werden. Die Stadt hat eine gute Verkehrsanbindung über Straße, Schiene und, ja auch über die Elbe in die Landeshauptstadt Dresden.
Aber auch das Umland und andere Metropolen Sachsens (Leipzig und Chemnitz) und ganz Deutschlands, wie Berlin, Stuttgart und München sind unter Berücksichtigung der Entfernung gut erreichbar.

Cölln, ein Dorf bei Meißen, wurde schon 1233 erstmals erwähnt und 1901 nach Meißen eingemeindet. Seit 2004 ist Cölln Sanierungsgebiet.
Erwähnenswert ist der 1928 im Bauhausstil neu errichtete Meißner Hauptbahnhof in Meißen-Cölln. Er gilt neben dem Stuttgarter Hauptbahnhof als architektonisch bedeutendes Verkehrsbauwerk der Zwischenkriegszeit.

Das Umfeld dieses Entwicklungsgebietes ist geprägt von verschiedensten Nutzungen: verschiedene Nahversorger, Baumarkt, Landratsamt, (Schnell-)Gastronomie, Dienstleister, Ärzte/Apotheken und Wohnen bilden eine pulsierende Einheit.
Fußläufig ist auch der Meißner Hauptbahnhof und die zentrale Autobusstation der Stadt Meißen gut zu erreichen.

Die Erschließung des Areals für eine schnelle Bebauung ist, da straßenbegleitend, über die Fabrikstraße gesichert.

Die anderen Flächen werden im Rahmen des Bebauungsplanes erschlossen.

Der erschließungsbeitragsfreie Baulandpreis beträgt 35,00 EUR/m², die Größe der Grundstücke ist variabel.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.meissen-immobilien.de. Dort finden Sie unser vollständiges Immobilienangebot.

Alle Informationen wurden den Angaben des Eigentümers entnommen; eine Haftung wird ausgeschlossen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer beantworten können. Gern stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

Details

  • Grundstücksfläche: 97.546 m²
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: Nein
  • Courtage: 3,57 % v. Netto-VKPreis (inkl. MwSt)

Merkmale

Karte

Ansprechpartner(in) Winfried Banowski

  • Büro : 03521 - 71775-19
  • Mobil : 0162 - 2993359

Projektsteuerung Dipl-Ing (FH)   Tätigkeitsfelder im Unternehmen:

  • Projektsteuerung

Mehr erfahren

Kontakt

Loading...

ähnliche Immobilien